Concordia

veröffentlicht am 1. November 2014 um 11:35 von Versicherung Günstig

Die Concordia Versicherungs-Gesellschaft auf Gegenseitigkeit ist lange nicht so bekannt wie andere Versicherungen, da sie sich zunächst sehr lange auf die Landwirtschaft konzentrierte. Dadurch blieb sie lange eine Sachversicherung.

1864 wurde zunächst die Hoyaische Provinzial-Mobiliar-Feuerversicherungs-Gesellschaft Concordia in Hannover gegründet. Gegen Mitte der 1970-er Jahre weiteten sich die Versicherungsparten auf Lebens-, Kranken- und Rechtsschutzversicherung aus. Heute vertreibt die Concordia noch weitere Produktpaletten unter anderem Unfall-, Kfz-, Gesundheit-, Berufsunfähigkeit, Rechtsschutz- bis hin zur Haftpflicht- und Wohnversicherung.

Die Traditionsmarke Concordia beschäftigt heute neben mehr als 1000 Mitarbeiter auch Vertreter, Beschäftigte und Partner die ca. 1,3 Millionen Verträge und Kunden betreuen. Die Concordia sollte man jedoch nicht mit der gleichnamigen Concordia Schweizerische Kranken- und Unfallversicherung in der Schweiz verwechseln. Aktuell fand die Verschmelzung der Oeco Capital Leben auf die Concordia Leben im September 2014 statt.