Die Bayerische

veröffentlicht am 9. November 2014 um 07:10 von Versicherung Günstig

Alles begann 1852 mit der Pensions- und Leichenverein für Oberkondukteure und Kondukteure des Königlich Bayrischen Staats-Eisenbahnen, später war es die Sterbekasse bayerischer Staatsdiener und danach Bayerische Beamten Versicherung (BBV).

Erst seit 2012 firmiert das Unternehmen unter den Namen “Die Bayerische”. Der Hauptsitz ist in München. Heute betreut das Unternehmen mehr als 800.000 Verträge und 600 Mitarbeiter kümmern sich um alles. Die Bayerische bietet ein breites Spektrum an Versicherungs- und Finanzdienstleistungen.

Das Motto der Bayerischen ist “Versichert nach dem Reinheitsgebot”, damit möchte die Versicherung die Transparenz, umfassenden Service, kompetente Ansprechpartner und Verständlichkeit hervorheben.